Wir unterstützen die Sanierung des Kinderferiendorfs

Das Kinderferiendorf muss saniert werden und wir unterstützen dieses Projekt! Neun Neumünsteraner Serviceclubs sind mit dabei und nehmen das Projekt der Sanierung in eigene Hand. „Hinter den neun Serviceclubs stehen mehr als 250 engagierte Bürger der Stadt, die gemeinsam Geld für das Feriendorf sammeln. Dazu werden Veranstaltungen, wie z.B. Konzerte oder Lotterien, durchgeführt. Um den finanziellen Bedarf möglichst klein zu halten, wird das Netzwerk der Bürger genutzt, um Baustoffe zu günstigen Konditionen zu beschaffen und günstig Bauleistungen zu erbringen. Zusätzlich werden von der Stadt Neumünster 150.000 € für die Instandsetzung der sanitären Anlagen und der Küche bereitgestellt.“ Weitere Infos auf der Website zu diesem Projekt gibt es hier: http://www.kinderferiendorf-nms.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.