Auszeichnung mit Stiftungspreis (3000€) für »Kinder helfen Kindern – Erste Hilfe für Vorschulkinder«

Ich kann helfen - ein Projekt des RT67

Ich kann helfen – ein Projekt des RT67

Ein erfreuliche Nachricht kann der Round Table 67 Neumünster (RT67) vermelden: Der Serviceclub ist von Round Table Deutschland in Freiburg im Breisgau mit dem Michael Ellendorff Stiftungspreis der Tabler-Stiftung – Stiftung Round Table Deutschland ausgezeichnet worden. Die 2006 von Round Table und Old Tablers Deutschland gegründete Stiftung fördert mit dem Preis jährlich vorbildliche Serviceprojekte der insgesamt mehr als 230 Tische in Deutschland.

Der RT67 hat in Freiburg die Urkunde und den Betrag von 3000 Euro für das Projekt »Kinder helfen Kindern – Erste Hilfe für Vorschulkinder« bekommen. Dieses lokale Service-Projekt führt der RT67 seit 5 Jahren erfolgreich in Neumünster durch und schult in Zusammenarbeit mit André Steinborn Vorschulkinder in Kindergärten in Neumünster und Umgebung in kindlichen Grundlagen der Ersten Hilfe. In einem weiteren Schritt soll nun mit dem Einsatz des Preisgeldes die Nachhaltigkeit weiter ausgebaut werden.

Insgesamt wurden in Freiburg von der Tabler Stiftung 10 000 Euro für vorbildliche Projekte übergeben: neben dem RT 67 Neumünster auch RT 126 Ratzeburg, RT 146 Kulmbach, RT 159 Heide und RT 193 Oldenburger Münsterland.

Die Tabler Stiftung, die von einem mit Tablern und Old-Tablern besetzten Vorstand und Beirat geführt wird, würdigt mit dem Michael Ellendorf Preis auch ihren verstorbenen Mitgründer und langjährigen Vorstand Michael Ellendorf. Weitere Informationen zur Tabler Stiftung gibt es im Internet unter der Adresse www.tablerstiftung.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.